Der Kindergarten befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet in verkehrsberuhigter Lage, (Tempo 30 km/h).

In unmittelbarer Nähe liegt das große Waldgebiet "An der Lennhelle", es ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Da Natur- und Umwelterfahrungen ein Schwerpunkte in unserer pädagogischen Arbeit sind, nutzen wir natürlich mit den Kindern die sich dort bietenden Möglichkeiten zu vielfältigen Exkursionen in den Wald. Waldtage / Wochen, Waldführungen mit dem Förster uvm. gehören zu unserem Angebot für ihre Kinder.

In der Nachbarschaft liegt auch das St. Josefs Hospital und die angeschlossene Rettungswache, die wir regelmäßig mit den Kindern besuchen.

Das städtische Gymnasium, die ev. Kirche und das Gemeindehaus "En Nest" zählen ebenfalls zu unserer Nachbarschaft.

Trotz der ruhigen Lage ist unser Kindergarten zentral gelegen und innerhalb von wenigen Minuten von der Stadtmitte Altenhundems aus zu erreichen. Wir können so also schnell mit den Kindern in die Stadt laufen. Dort befinden sich viele wichtige und beliebte Ziele die ebenso zu unserer Kindergartenarbeit gehören.

Die St. Agatha Kirche mit Pfarrzentrum "ARCHE" und der darin untergebrachten kath.- öffentlichen Bücherei, die Polizeiwache, Feuerwache, die St. Agatha Grundschule, Post, Bankinstitute und natürlich der Bahnhof, von dem aus wir z.B. ins Heimatmuseum nach Grevenbrück oder zur Besichtigung der Großbäckerei Hesse nach Welschen Ennest starten.